Unternehmen

Geschichte

Das Bildungsinstitut des Handels e. V. ist seit Jahren erfolgreich in der Aus- und Weiterbildung im Handels- und kaufmännischen Bereich tätig. Im Juli 1990 wurde das Bildungsinstitut als gemeinnütziger Verein in Dresden gegründet. Die Gründungsmitglieder sind vorwiegend Lehrer der ehemaligen Fachschule für Binnenhandel Dresden.

Im Bildungsinstitut des Handels e. V. stehen zur Aus- und Weiterbildung moderne Fachkabinette zur Verfügung. Eine Pausen- und Mittagsversorgung sowie die verkehrsgünstige Lage schaffen eine angenehme Atmosphäre.

Unternehmensziele

Das Bildungsinstitut legt großen Wert auf eine zukunftsorientierte Weiterbildung und ein praxisnahes Training. Dazu arbeitet es mit namhaften Kooperationspartnern in Handel, Wirtschaft und Bildung zusammen. Das Bildungsinstitut hat sich zu einem Trainings- und Kompetenzzentrum entwickelt, das sowohl im Auftrag der Agentur für Arbeit/Jobcenter tätig ist, aber auch für verschiedene Handelsunternehmen Weiterbildung zu speziellen Fragen und Aufgaben im modernen Handel anbietet. Darüber hinaus werden Projekte für Aussiedler und Migranten und zur Berufsorientierung durchgeführt.

  • DIN EN ISO & AZAV zertifiziert
  • DATEV Bildungs-Partner & EBC*L Prüfzentrum
  • Mitglied des Deutschen ÜbungsFirmenRings Essen
  • BAMF Integrationskursträger
  • Weiterbildungen & Umschulungen für Rehabilitanden
  • klimatisierte und behindertengerecht ausgestattete Räumlichkeiten

Leistungsangebot

  • Qualifizierung für Arbeitssuchende (SGB II und SGB III)
  • Berufliche Weiterbildung im Handels- und kaufmännischen sowie im EDV- und IT-Bereich
  • Erstausbildung & Umschulung zum Verkäufer/ zur Verkäuferin und Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Erstausbildung & Umschulung zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Büromanagement
  • Vorbereitung auf IHK- und sonstige Prüfungen
  • Individuelle Unterstützung bei privater Weiterbildung
  • Ausbildungs- und Berufsorientierung
  • Firmenschulungen
  • ESF-Projekte

In zwei komplett und modern ausgestatteten Übungsverkaufsstellen (eine Lebensmittelverkaufsstelle und eine Textilboutique), einem Farb- und Stilberatungskabinett sowie einem modernen Kassentrainingszentrum, bieten wir im Bereich Handel:

  • Erstausbildung & Umschulung zum/ zur Verkäufer/-in
  • Verkaufs- & Kassentraining mit Kassenpass
  • Warenkunde Textil/ Lebensmittel/ Multimedia & Elektrogeräte

Moderne PC-Kabinette und aktuelle kaufmännische Software ermöglichen im kaufmännischen Bereich:

  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel (IHK)
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK)
  • Fachkaufmann/-frau Handwerkswirtschaft (HWK)
  • PC-Office & Grundlagenkurse
  • Finanzbuchhaltung mit Lexware, Sage Classic Line und DATEV
  • SAP-Anwenderzertifikate in Kooperation mit der TPS Chemnitz
  • EBC*L-Prüfungen

Bereichsübergreifend:

  • Englisch für Büro und Handel Anfänger
  • Englisch für Büro und Handel Fortgeschrittene mit LCCI-Prüfung
  • Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (IHK) nach AEVO
  • Modulares Bewerbertraining

Von Mensch zu Mensch! Die theoretische und praktische Stoffvermittlung findet immer unter Anleitung eines erfahrenen und praxiserprobten Dozenten bzw. Ausbilders statt! Die Teilnahme ist sowohl mit einem Bildungsgutschein als auch mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) möglich! Wir bieten Ihnen eine umfassende und passgenaue Bildungsberatung, die es Ihnen ermöglicht, genau die Weiterbildungen auszuwählen, die für Ihren Wiedereinstieg in das Berufsleben notwendig sind.