Modul 13 Vorbereitung EBC*L-Prüfung

Beschreibung Die Teilnehmer werden befähigt, Daten zur Planung und Kontrolle betrieblicher Vorgänge zu erfassen, zu bearbeiten und auszuwerten. Dadurch werden sie in die Lage versetzt, betriebswirtschaftliche Aufgaben in Unternehmen zu übernehmen und erhöhen auf diese Weise ihre Eingliederungschancen. Die EBC*L-Prüfung ist eine international anerkannte Prüfung auf betriebswirtschaftlichem Gebiet.
Zielgruppe Teilnehmer, die über keine formale betriebswirtschaftliche Ausbildung verfügen, aber als Fachkräfte in Wirtschaft und Verwaltung über ein betriebswirtschaftliches Kernwissen verfügen müssen. Personen, deren betriebswirtschaftliche Ausbildung schon länger zurück liegt und aktualisiert werden soll.
Voraussetzungen Keine bzw. Vorkenntnisse auf betriebswirtschaftlichem Gebiet
Inhalt Unternehmensziele und Kennzahlen; Wirtschaftlichkeit, Produktivität, Eigenkapitalrentabilität, ROI, Liquiditätsgrade, Eigenkapitalquote, Cash Flow
Bilanzierung; Jahresabschluss, Grundlage der Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, periodenreines Ergebnis, Abschreibung, Englische Begriffe
Kosten- und Leistungsrechnung; Aufgaben der Kostenrechnung, Preiskalkulation und Preisbildung, Kostenstellenrechnung, Profi-Center-Rechnung
Wirtschaftsrecht, Rechtsformen, Kaufvertrag, Unternehmenszusammenschlüsse/ Kooperationen, Insolvenzrecht
Prüfung: EBC*L „Europäischer Wirtschaftsführerschein“
Zeitraum 4 Wochen
Ablauf Unterricht/Übung findet von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:30 Uhr – 15:00 Uhr statt.
Unterrichtsort Bildungsinstitut des Handels e. V. (im IPRO-Gebäude, 3. OG)
Schnorrstraße 70
01069 Dresden
Tel.: 0351 4651462
Fax: 0351 4651192
info@bdhdd.deMit öffentlichen Verkehrsmitteln günstig zu erreichen (Nähe Hauptbahnhof):

Deutsche Bahn: Hauptbahnhof
Bus: Uhlandstraße
Straßenbahn: Lennéplatz

Abschluss Zertifikat
Zertifikat EBC*L „Europäischer Wirtschaftsführerschein
Kosten Die Teilnehmergebühren und die Kosten für Lehr- und Lernmittel werden bei Vorliegen der Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit bzw. vom Jobcenter übernommen.
Ansprechpartner Zuständiger Mitarbeiter Agentur für Arbeit/ Jobcenter Dresden
Frau Sabine Dießner (Bildungsinstitut des Handels e. V.)

Flyer zum Kurs

Zurück zur Übersicht