Modul 03 PC-Office mit fachbezogenem Deutsch

Ziel DeutschanteilDie Teilnehmer erwerben ein grundlegendes fachbezogenen Vokabular der deutschen Sprache in Wort und Schrift und werden befähigt, dieses in beruflichen Kontexten anzuwenden. Ebenso werden grundlegende berufliche Verhaltens- und Umgangsformen vermittelt und in der Gruppe trainiert.

PC-Office

Die Teilnehmer erwerben umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten zur Nutzung von MS Word für die Korrespondenz und Dokumentenerstellung sowie für Werbung und Marketing, zur Nutzung von MS Excel für komplexe Kalkulationen und als einfache Datenbank, zum Entwurf und Einsatz von Datenbanken mit MS Access und zur Erstellung, Änderung und Aktualisierung von MS PowerPoint-Präsentationen. Ergänzend trainieren sie die sichere Nutzung des Internet für Recherchen, erlernen Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung und des Desktop Publishing für den Einsatz in der Werbung und nutzen MS Outlook für E-Mails sowie für das Zeit- und Selbstmanagement.

Zielgruppe Teilnehmer mit gewünschter Tätigkeit im Handel und Büro, die grundlegende PC-Kenntnisse benötigen und fachbezogene Kompetenzen in der deutschen Sprache erwerben und trainieren möchten.
Voraussetzungen Keine

Inhalt

·         49 Prozent fachbezogenes Deutsch

·         Dateimanagement und Datensicherheit

·         MS Word für Geschäftskorrespondenz, Dokumentation und Werbung

·         MS Excel als komplexes Kalkulationsprogramm und einfache Datenbank

·         MS Outlook für E-Mails und Kontaktmanagement

·         MS Access für Datenbanken im Büro

·         MS PowerPoint zur Werbung und Präsentation

·         Korrespondenz und Marketing mit MS Office

·         Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung

·         Arbeiten und Sicherheit im MS Office-Netzwerk

·         Internet-Browser und komplexe Recherchen

Dauer

16 Wochen
Abschluss Zertifikat
Unterrichtsort

Bildungsinstitut des Handels e. V.

* Schnorrstraße 70, 01069 Dresden

( 0351 4651462, 2 0351 4651192, @ info@bdhdd.de

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln günstig zu erreichen (Nähe Hauptbahnhof): Deutsche Bahn: Hauptbahnhof

Bus: Uhlandstraße

Straßenbahn: Lennéplatz

Unterrichtszeiten Montag – Freitag, jeweils 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Kosten Die Lehrgangsgebühren und die Kosten für Lehr- und Lernmittelwerden werden von der Agentur für Arbeit/Jobcenter übernommen.
Ansprechpartner ·         Zuständiger Mitarbeiter der Agentur für Arbeit/Jobcenter

·         Frau Dießner (Bildungsinstitut des Handels e. V.)